Lasersimulator GLS 17

Lasersimulator GLS 17

Der Lasersimulator GLS 17 ist für den Einsatz bei Trainingskursen, Trainings oder im modernen Fünfkampf beim Lauf mit Schießen aus Laserpistole bestimmt. Einer der Hauptteile des Lasersimulators GLS 17 ist ein Lasermodul FLP20 mit Strahler mit UIPM Code 15,6 ms. Der Simulator ist für das Schießen mit Laserstrahl nach Drücken des Auslösers bestimmt.

Technische Parameter

Parameter

Werte

Maße

355 mm × 150 mm × 50 mm 

Pistolentyp

Einschuss-Laser-Pistole

Gewicht

780 g mit gummiertem Universalgriff / GLS 17 K 680 g

830 g mit anatomischem Griff 

Lasermodul-Typ

PENTASHOT FLP20

Laserklasse

I.    (gemäß Norm EN 60825-1:2014)

Wellenlänge

650 nm

Laserstrahldurchmesser

4,5 mm ±10 % / 10 m

Lasercodierung

15,6 ms UIPM Lasersignal

Laserklasse Zertifikat

Nr.: 1170100 (ELEKTROTECHNISCHE PRÜFANSTALT, Prag, TSCHECHISCHE REPUBLIK)

Minimale Laserleistung (leere Batterie)

2,5 mW

Maximale Laserleistung (vollständig geladene Batterie)

3,2 mW

Empfohlene Schießentfernung

bis 10 m

Anzahl der Schüsse bei Verwendung von 1 AAA Batterie

min. 50 000 /bei 20 °C 

Strahler-Speisung

+10 °C bis +50 °C

Lasersimulator GLS 17
Lasersimulator GLS 17
Lasersimulator GLS 17
Lasersimulator GLS 17
Lasersimulator GLS 17
Lasersimulator GLS 17
Lasersimulator GLS 17